Mit brandneuen Tools und frischen Layouts präsentieren wir uns auf der Fachtagung „Mensch und Computer“ in Dresden und der DMEXCO 2018 in Köln. Mit im Gepäck: m-pathy Survey, das im September ganz frisch auf den Markt kommt.

Für m-pathy standen die User seit der ersten Stunde im Fokus. CEO Tobias Kroha sensibilisierte bereits auf den m-pathy UX Insight Days im Juni 2018 für das Thema Kommodifizierung von UX. Vor diesem Hintergrund entwickelt m-pathy nah am Markt und den Bedürfnissen von Kunden und Usern seine Produkte und Preispolitik weiter. Die neuesten Innovationen stellen wir auf den kommenden Messen „Mensch und Computer“ und der DMEXCO 2018 vor.

Neuheiten: m-pathy öffnet sich für einen breiteren Markt

Im September werden wir das neue Befragungstool m-pathy Survey auf den Markt bringen. Seit Ende Juni läuft die Testphase mit einem unserer Kunden. Das neue Tool kann nun, im Gegensatz zu der vorhergehenden Integration, unabhängig der Mousetracking-Software m-pathy UX Insight eingesetzt werden. Damit ist es auch für Neukunden, die Befragungen ohne Tracking einsetzen wollen, geeignet. Es ermöglicht die unlimitierte, variable Erstellung von Umfragen mit diversen Auslösebedingungen. Erstmals sind auch Szenariobefragungen in der realen Nutzerumgebung möglich. Damit beschreitet m-pathy neues Territorium.

Neben diesen technischen Neuerungen passt m-pathy auch sein Lizenz- und Trainingsmodell an. Die Anpassungen orientieren sich an Kundenbedürfnissen und ermöglichen künftig, m-pathy UX Insight und m-pathy Survey selbstständiger einzusetzen. Damit öffnet sich m-pathy für einen breiteren Markt und gibt Kunden das Know-How an die Hand, um m-pathy als Monitoring-Tool einzusetzen und selbst aktive UX-Optimierungen vorzunehmen.

m-pathy Survey_Overview KPIs

Das Dashboard von m-pathy Survey: Umfragen und Insights auf einen Blick

 

Produktpräsentation auf der „Mensch und Computer“

Auf der Mensch und Computer(MuC) präsentieren wir Anfang September erstmals unsere neuen Produkte.Die MuC ist eine Fachtagung, die sich mit den Themen Computer, Menschen und Interaktion beschäftigt. Dieses Jahr findet sie vom 02. – 05. September im International Congress Center in Dresden und in Kooperation mit der TU Dresden statt. m-pathy unterstützt als Silber-Sponsor die Fachdiskussion rund um die Themen Technologie und User Experience.

An einem eigenen Stand können Interessenten probeweise eine Analyse mit m-pathy UX Insight durchführen, sich das brandneue m-pathy Survey zeigen lassen und unsere netten UX-Analysten persönlich kennen lernen.

>>> Mehr zum Programm oder Termin auf der MuC 2018 vereinbaren

m-pathy Messen Stand und Team

Als Speaker auf der DMEXCO 2018

Eine Woche später, vom 12. – 13. September, erwarten Sie unsere Product Consultans auf der DMEXCO in Köln. Am Webtrekk-Partnerstand C11-D18 in der Halle 8 beantworten wir Ihnen alle Fragen rund um die Einsatzmöglichkeiten von m-pathy UX Insight und wie das neue m-pathy Survey Sie bei Besucherumfragen gewinnbringend unterstützen kann.

Am besten schon vorab einen Termin mit unseren Experten vereinbaren. 

>>> Jetzt Termin auf der DMEXCO 2018 mit m-pathy vereinbaren

Ganz besonders freuen wir uns, dass unser zurückgekehrter Consultant Frederik Schulz seit Anfang August wieder bei m-pathy unsere Kunden betreut. Er wird am 12. September als Speaker die Afterwork-Party am Stand Halle //B016  bei unserem Partner Kameleoon eröffnen und in den Abend einleiten.

……

PS:

Für alle, die es nicht schaffen uns auf diesen Messen zu treffen: Ende Oktober und Anfang November werden wir im Rahmen unserer Conversion Safari mehrere große Städte in Deutschland zusammen mit unseren Partnern Kameleoon und Reply bereisen. Das genaue Programm findet sich ab Mitte September auf unserer Homepage und bei Xing.