Der Einstieg in die m-pathy Suite
Mit dem neuen Design des Interface-Einstiegs stehen Ihnen jetzt alle Tools auf einen Blick zur Verfügung. Sie wählen über die jeweiligen Icons den direkten Einsteig zu m-pathy UX Insight, Survey oder Feedback und gelangen von hier mit einem Klick in das jeweilige Interface und zu Ihren Interaktionsdaten beziehungsweise zur Übersicht Ihrer Befragungen.

Die Conversion Map – individuelle KPIs auf einen Klick
Über die neue Conversion Map lassen sich Zusammenhänge zwischen Nutzerinteraktionen und frei definierbaren Kennzahlen schnell erkennen.
Durch die frei auswählbaren Bereiche der Seite können unterschiedliche Elemente und deren Einfluss auf Warenkorbwert, Conversion etc. verglichen werden.
Außerdem werden auf einen Blick die Performanceunterschiede verschiedener User-Gruppen – zum Beispiel auf Basis von Trafficquellen – ausgewiesen.
Somit lassen sich Fragen nach der Bedeutung einzelner Elemente für die User Journey oder für bestimmte Nutzergruppen nun auf der Map visuell auswerten.
Mit Random Groups verschiedene Survey-Varianten ausspielen
Das Feature „Random Groups“ ermöglicht die Ausspielung von Befragungsinhalten an zufällig ausgewürfelte Gruppen. Damit können Elemente, Items oder auch Pages nur bestimmten Anteilen der Befragungsteilnehmer angezeigt werden. Großer Vorteil hierbei sind kürzere Befragungen durch Auslieferung von bestimmten Fragen nur an eine Teilmenge aller Befragten. Ein weiterer Anwendungsfall ist zum Beispiel das A/B-Testen mehrerer Stimuli-Varianten.